* Dieser Artikel behandelt die flüssige Abfallbewirtschaftung.

Gemeinsame flüssige Entsorgungsmethode

1. Flüssige Sammlung. In einigen Fällen könnte dieser Schritt sehr schwierig sein. (wie Bohren, Bergbau, etc.)

2. Liquid Transfer (zur Transfer Station). Dieser Schritt ist in der Regel auf Vakuum-LKW, die teure Transferkosten bringt verwendet.

3. In einen Volumenkörper verwandelt. Um die Kriterien der Deponie Feststoffe zu erfüllen, würde der flüssige Abfall in der Transfer Station mit Sägemehl, Holzchips oder Zellstoff Abfällen vermischt werden. Dieser Prozess bringt bis zu 300% mehr Abfallvolumen.

Bessere flüssige Entsorgungsmethode-Natrium Polyacrylat

Betrachten Sie die Schritte der gemeinsamen flüssigen Abfälle Methode, wir glauben, der Schlüssel ist, um einen besseren Weg, um den flüssigen Abfall in fester Form zu ändern. Und Natrium Polyacrylat wäre die beste Wahl.

Als Super absorbierendes Polymer kann Natrium Polyacrylat hunderte Male sein ursprüngliches Gewicht in gereinigtem Wasser absorbieren. In diesem Prozess wird die Pulverform Natrium Polyacrylat ein Wasser-Gel, das Wasser stark sperrt.

Vorteile

Natrium Polyacrylat kann verwendet werden, um flüssige Verschwendung überall zu entsorgen (sogar in der Mine) und bringt auch viele Vorteile:

1. Risikominimierung

Eliminiert das Risiko des Transports gefährlicher flüssiger Abfallströme

2. Kosten senken

Geringere Transportkosten;

Geringere Dumping Kosten (Abfallreduzierung);

3. Große Effizienzverbesserungen

Flüssiger Abfall kann in den Minuten gegen Tage für allgemeine Methoden verfestigt werden

4. Umweltfreundlich

Als umweltfreundliches Material kann Natrium Polyacrylat zu Kohlendioxid, Wasser, sodion usw. zerlegt werden.